Tübingen ist schön. Zeitraffer-Aufnahmen sind – meistens – auch schön. Im Frühling und im Sommer 2017 habe ich beides kombiniert und meine ersten Zeitraffer-Bilderserien em Städtle geschossen. Dabei herausgekommen ist ein knapp zweiminütiges Video: Tübingen Timelapse.

Em Städtle – Tübingen Timelapse 2017

Der Clip besteht aus über 2600 einzelnen Fotos, die ich in einem Abstand von 1-4 Sekunden voneinander geschossen habe. Über das Projekt hat das Schwäbische Tagblatt berichtet.

Kommentare anzeigenKommentare schließen

Kommentieren